Gewährleistung

ALLE PREISE GELTEN ZUZÜGLICH GESETZLICHER MEHRWERTSTEUER

Für LED-Produckte, die zur  Innenbeleuchtung geeignet sind wie:

Lampen, Birnen, Röhren, Panel, Decken und Wandleuchten, Lichterketten (Stripes) und andere Innenbeleuchtung.

Für LED-Produkte, die zur Außenbeleuchtung geeignet sind wie:

Straßenlampen, Flutlichter, Bodeneinbaulichter, Lichterketten und andere Außenbeleuchtung.

Es wird eine zweijährige Herstellungsfehler- Gewährleistung erteilt. Die Gewährleistung beginnt mit dem Kaufdatum des Produktes. Zur Sicherung der Gewährleistung muss dem defekten Produkt die Kaufbescheinigung mit Datum (Rechnung im Original) beigefügt sein.

Es gilt eine „Carry-In“ Gewährleistung. D.h. der Kunde muss das Produkt innerhalb der Gewährleistungsfrist an den autorisierten DEDA Partner auf seine Kosten überstellen. Nach Empfang des Produktes und Feststellung der Berechtigung der Gewährleistung behält sich DEDA vor, das Problem zu beheben durch: Erstens alle defekten Teile durch generalüberholte Teile (die den Leistungsparametern der ersetzten Teilen entsprechen), zweitens durch neue Teile zu ersetzen. Ersetzte oder beschädigte Teile werden Eigentum von DEDA.

Die Gewährleistung wird aufgehoben, wenn eine oder mehrere der folgenden Bedingungen zutrift:

Das Produkt ist durch Gewalt beschädigt. Das Produkt ist von nicht durch DEDA autorisierten Personen modifiziert, geöffnet, zerlegt, falschem Betriebsstrom ausgesetzt worden, nicht mit von DEDA zugelassenen Zubehören benutzt worden, falsche Lagerung bei hohen oder niedrigen Temperaturen mit korrosiven oder gefährlichen Chemikalien, fahrlässige Behandlung, Defekte durch Verschmutzung durch Wasser, Feuer, Rauch, Stromschlag.

Weiter